calcit


calcit
CALCÍT s.n. Carbonat de calciu natural, cristalizat, transparent, incolor sau divers colorat, care alcătuieşte calcarul, marmura etc. – Din fr. calcite.
Trimis de valeriu, 04.02.2003. Sursa: DEX '98

calcít s. n.
Trimis de siveco, 10.08.2004. Sursa: Dicţionar ortografic

CALCÍT n. Varietate de carbonat natural de calciu, transparent, incolor, utilizat în industria optică şi ca material de construcţie. /<fr. calcite
Trimis de siveco, 22.08.2004. Sursa: NODEX

CALCÍT s.n. Carbonat natural de calciu. [< fr. calcite, cf. lat. calx – var].
Trimis de LauraGellner, 13.03.2006. Sursa: DN

CALCÍT s. n. carbonat natural de calciu. (< fr. calcite)
Trimis de raduborza, 15.09.2007. Sursa: MDN

Dicționar Român. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Calcit — (Kalzit, Kalkspat) Calcitzwilling Chemische Formel Ca[CO3] Mineralklasse wasserfreie Carbonate ohne fremde Anionen 5.AB.05 (8. Auflage: 5/B.02 20) (nach Strunz) 14.01.01.01 (nach …   Deutsch Wikipedia

  • Calcit — (Min.), Varietät des Kalkspathes (s.d.) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Calcīt — Calcīt, Mineral, soviel wie Kalkspat …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Calcit — Cal|cit 〈m. 1; fachsprachl.〉 = Kalzit * * * Cal|cịt [↑ Calc u. ↑ it (2)], der; s, e; Syn.: Kalkspat: weit verbreitetes Mineral aus ↑ Calciumcarbonat, das sich durch perfekte Spaltbarkeit auszeichnet. * * * …   Universal-Lexikon

  • calcít — s. n …   Romanian orthography

  • Calcit — Cal|cit 〈m.; Gen.: s, Pl.: e; Min.〉 Kalkspat; oV [Etym.: zu lat. calx, Gen. calcis »Kalk«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Calcit — Cal|cit vgl. ↑Kalzit …   Das große Fremdwörterbuch

  • Calcit — Cal|cit vgl. Kalzit …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Calcit- und Aragonit-Kompensationstiefe — Die Calcit und Aragonit Kompensationstiefe bezeichnet eine Tiefenlinie im Meer, unterhalb derer sich Kalk in Form von Calcit und Aragonit vollständig auflöst. Ursache ist die Zunahme der Kohlendioxidkonzentration im Wasser mit zunehmender… …   Deutsch Wikipedia

  • Calcit-Kompensationstiefe — Das Mineral Calciumcarbonat kann in Form von Calcit oder Aragonit vorliegen. Diese gehen in Gewässern, aufgrund eines vorliegenden Gradienten mit in der Tiefe zunehmender Konzentration an Kohlenstoffdioxid, ab einer bestimmten Wassertiefe… …   Deutsch Wikipedia