agamospermie


agamospermie
AGAMOSPERMÍE s. f. formare a seminţelor fără fecundaţie. (< fr. agamospermie)
Trimis de raduborza, 15.09.2007. Sursa: MDN

Dicționar Român. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Agamospermie — Löwenzahn (Taraxacum) lockt zwar Bestäuber an, für eine Samenbildung ist dies jedoch nicht nötig Unter Agamospermie versteht man die Bildung von Samen ohne sexuelle Prozesse. Sie ist somit eine Form der Apomixis (asexuelle Vermehrung). Wird dafür …   Deutsch Wikipedia

  • Agamospermie — Même si ce pissenlit (du genre Taraxacum) est séduisant à la vue et fécondant, et qu il attire les abeilles, cela ne lui est pas nécessaire car il forme des graines sans avoir besoin d une fructification. Le terme Agamospermie désigne la… …   Wikipédia en Français

  • Aposporie — Auch wenn der Löwenzahn (Taraxacum) optisch ansprechend ist und Bestäuber, ja sogar Bienen anlockt, hat er es nicht nötig, denn er bildet Samen aus, ohne eine Befruchtung zu benötigen. Unter Agamospermie versteht man die Bildung von Samen ohne… …   Deutsch Wikipedia

  • Diplosporie — Auch wenn der Löwenzahn (Taraxacum) optisch ansprechend ist und Bestäuber, ja sogar Bienen anlockt, hat er es nicht nötig, denn er bildet Samen aus, ohne eine Befruchtung zu benötigen. Unter Agamospermie versteht man die Bildung von Samen ohne… …   Deutsch Wikipedia

  • Nopalea — Opuntien Opuntia echios ist auf den Galápagos Inseln beheimatet. Sie gehört zu den großen, baumähnlich wachsenden Opuntienarten. Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Optunia — Opuntien Opuntia echios ist auf den Galápagos Inseln beheimatet. Sie gehört zu den großen, baumähnlich wachsenden Opuntienarten. Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Optunien — Opuntien Opuntia echios ist auf den Galápagos Inseln beheimatet. Sie gehört zu den großen, baumähnlich wachsenden Opuntienarten. Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Opuntia — Opuntien Opuntia echios ist auf den Galápagos Inseln beheimatet. Sie gehört zu den großen, baumähnlich wachsenden Opuntienarten. Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Opuntie — Opuntien Opuntia echios ist auf den Galápagos Inseln beheimatet. Sie gehört zu den großen, baumähnlich wachsenden Opuntienarten. Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Apogametie — Apomixis ist eine Form der Fortpflanzung, bei der keine Meiose und keine Verschmelzung von Gameten vorkommen. Es ist also eine ungeschlechtliche Fortpflanzung. Die Nachkommen sind dabei mit dem Elter genetisch identisch.[1] Diese Definition von… …   Deutsch Wikipedia