gradier


gradier
GRADIÉR, gradiere, s.n. Construcţie folosită la răcirea apei necesare instalaţiilor energetice. [pr.: -di-er] – Din germ. Gradier[werk].
Trimis de gall, 13.09.2007. Sursa: DEX '98

gradiér s. n. (sil. -di-er), pl. gradiére
Trimis de siveco, 10.08.2004. Sursa: Dicţionar ortografic

GRADIÉR s.n. (tehn.) Turn folosit la răcirea apei întrebuinţate într-o instalaţie. [pron. -di-er. / < germ. Gradier(werk)].
Trimis de LauraGellner, 03.07.2006. Sursa: DN

GRADIÉR s. n. construcţie la răcirea apei din instalaţiile energetice. (< germ. Gradier/werk)
Trimis de raduborza, 15.09.2007. Sursa: MDN

Dicționar Român. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Saline Gottesgabe — Die Saline Gottesgabe war eine Saline im westfälischen Rheine im ehemaligen Fürstbistum Münster. Saline Gottesgabe Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Saline Salzkotten — Gradierwerk Die Saline Salzkotten war eine vermutlich bereits im 11. Jahrhundert gegründete Saline im nordrhein westfälischen Salzkotten im ehemaligen Fürstbistum Paderborn. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Ordre de Sant'Iago de l'Épée — L Ordre de Sant Iago de l Épée (Ordem de Sant Iago da Espada) est un ordre qui vient d un ancien ordre militaire au Portugal, l Ordre militaire de Santiago (dit aussi Ordre militaire de Saint Jacques en français), éteint en 1910. C est en 1918… …   Wikipédia en Français

  • Gradierschlag — Gradierschlag, Krönelschlag, Bearbeitungsweise der Hausteine mit dem Gradier oder Kröneleisen (s.d.); der scharf eingesetzte seine Schlag mit rauher Oberfläche ist von besonders schöner, kräftiger Wirkung. L. v. Willmann …   Lexikon der gesamten Technik

  • Siedepfanne, die — Die Siedepfanne, plur. die n, eine Pfanne, worin etwas gesotten wird. Besonders in den Salzwerken diejenige Pfanne, worin die Sohle gesotten wird, zum Unterschiede von der Gradier Pfanne …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Tropftrog, der — Der Tropftrog, des es, plur. die tröge, in den Gradier Häusern, ein Trog, aus welchem die Sohle auf die Dornwände tropfet …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Tropfzapfen, der — Der Tropfzapfen, des s, plur. ut nom. sing. in den Gradier Häusern, S. Tropfhahn …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Малопрогредиентный — (мало лат. pro – вперёд, перед, против; gradier – идти) – в психопатологии вялотекущий, прогрессирующий медленными темпами, в типичных случаях ограничивающийся рамками продуктивной психопатологии неврозоподобного регистра и относительно… …   Энциклопедический словарь по психологии и педагогике

  • Weg (Subst.) — 1. A guter Weg krumm, ist nint um. (Deisslingen.) – Birlinger, 203. 2. Ach Gott, den Weg möten wi all, säd de oll Frû, dôr füert de Schinner mit de Koh ût n Stall. – Hoefer, 295; Schlingmann, 461. »Einer Fraw war die Kuh gestorben. Als dieselbe… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon